Aktuelles

Neu erschienen

Bernd W. Rieger: Inszenierung und Wirklichkeit

Mit DIE WINDSBRAUT (1914) bildete der Maler Oskar Kokoschka (1886-1980) den Höhepunkt seiner Amourösen Beziehung zu Anna Mahler ab. Die amor fou endete mit einer Entäuschung, die sich in einer symbolischen Übermahlung manifestierte - das psychologisch positive rot wich einem kühlen blau. ...



Tübingen University Press auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Zum ersten Mal präsentierte sich der Tübinger Universitätsverlag als Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse. Gemeinsam mit den anderen Verlagen der Arbeitsgemeinschaft Universitätsverlage stellte TUP an einem größeren Stand in Halle 4.2 aus; 12 Titel, darunter auch einige Veröffentlichen des Schwesterlabels Tübingen Library Publishing, zeigten das Programm des neuen Verlags. Neben einer Dissertation, Titeln mit Schwerpunkten in Ethik, Philosophie und Archäologie wurde auch die Publikationsreihe des SFB 2017 „RessourcenKulturen“ gezeigt.

Buchmesse 2018 Buchmesse 2018

Buchmesse 2018 Buchmesse 2018

Buchmesse 2018